#3Bücher aus drei unterschiedlichen Verlagen
Büchermomente

#3BÜCHER AUS DEM REGAL… aus drei unterschiedlichen Verlagen

Neue Woche, neues Thema bei der #3Bücher Mitmachaktion von his & her books.

Lange habe ich überlegt welche Bücher ich aus meinem Regal entnehmen und ablichten soll.

So ergeht es mir auch immer bei dem Anblick einer Speisekarte. Die Qual der Wahl, je größer die Auswahl, desto länger die Suche *schmunzel*.

Ich habe mich für diese Bücher aus drei verschiedenen Gründen entschieden:

 

  • Tolle Cover
  • besondere Erinnerungen
  • spannende Fantasy

 

Bevor ich die Bücher nun einzeln vorstellen werde hier ein paar Informationen zu der Aktion von his & her books.

 

#3Bücher – Mitmachaktion

Wenn ihr bei der Aktion teilnehmen wollt, benutzt bitte zwecks Wiedererkennungswert das obige Banner und nennt uns als Urheber der Aktion (verlinkt uns auch gerne in eurem Beitrag).

Sobald euer Blogbeitrag online ist, könnt ihr uns den Link in den Kommentaren hinterlassen, damit wir euch verlinken können. Wir sind schon sehr gespannt auf eure „3 Bücher aus dem Regal“-Posts.

Gerne könnt ihr auch auf Instagram mitmachen. Teilt eure Beiträge dazu mit dem Hashtag #3Bücher und tagt uns auf dem Bild. Wir reposten sie gerne in unserer Story.

Quelle: his & her books

 

Das Erbe der Macht von Andreas Suchanek (Greenlight Press) ist eine spannende und sehr interessante Fantasyreihe. Ich habe damals den ersten Sammelband Schattenchronik 1 “Das Erwachen” bei Lovelybooks in einer Leserunde gewonnen. 

Meine Rezension könnt ihr nachlesen >> HIER

Das Buch “Vier Mäuse und ein Todesfall” von Rita Mae Brown (Ullstein Verlag) habe ich im Frühjahr 2018 als Restposten für 4 EUR gekauft. Warum? Ich habe von dieser Autorin als Teenager das Buch “Jacke wie Hose” gelesen und finde es genial. Das Buch habe ich vielleicht aus den falschen Gründen gekauft, aber ich wurde Sentimental. Seit diesem Tag suche ich übrigens nach einem Exemplar von Jacke wie Hose *zwinker*.

 

LIV Forever von Amy Talkington (Gulliver – BELTZ Verlag) habe ich in einer Buchhandlung am Bahnhof gekauft. Das war definitiv ein Coverkauf, denn gesehen gekauft. Zum Glück klingt die Beschreibung auch ziemlich interessant. Ich werde euch informieren wie es mir gefällt *zwinker*.

Seit dabei wenn es nächste Woche heißt #3Bücher aus dem Regal…deren Fortsetzung ihr entgegenfiebert.

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

2 Comments

  • Bibilotta

    Guten Morgen Nicole,
    jetzt schau ich endlich auch mal bei dir vorbei – und muss feststellen, dass du wirklich tolle Bilder auch gemacht hast – mit den Tulpen wirkt das schon richtig schön frühlinghaft – wobei wir davon noch weit weg sind – leider.

    Buchkauf aus Sentimentalität kenn ich übrigens auch – nicht immer der richtige Griff zwar – da man inzwischen doch anders an die Geschichten rangeht wie damals – aber naja – so ist das eben. Ich hoffe für dich, dass deinen Wunschtitel noch findest 😉

    LG Bibi

    • Nicole B.

      Liebe Bibi,

      das frühlingshafte war für mich die einfachste Lösung um schnell ein paar schöne Bilder zu bekommen. Manchmal ist es zum verzweifeln die passende Deko zu finden und dann kann es schnell passieren das ich aufgebe *schmunzel*. Schön das du mal vorbeigeschaut hast.
      LG Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + sechzehn =

Ich akzeptiere