06.
November 2017

Luleas Finalparty
Vorstellung Band 1

Liebe Bücher-, Hexen- und Magierfreunde,

erster Tag der Blogtour und wir starten voll durch. Lernt Lulea, ihre Familie und ihre Vertrauten kennen und erlebt magische Hexenabenteuer.

Theodor Storm sagte eins:” Darum liebe ich die Kinder, weil sie die Welt und sich selbst noch im schönen Zauberspiegel ihrer Phantasie sehen.”

Diese Phantasie ist nicht nur auf Kinder begrenzt, sie erreicht auch Erwachsene. Mir ist es zumindest mit “Lulea und ihre Vertrauten” so ergangen. In einigen Szenen die ihr Verhalten, ihre Gefühlswelt und ihren Abenteuersinn zeigen, habe ich mich wiedergefunden. Es hat Spaß gemacht und einige Erinnerungen geweckt *schmunzel*.

 

Ich möchte euch Lulea und ihre Vertrauten vorstellen.

“Heute ist der letzte Tag meines Lebens!”

Es ist Luleas 13. Geburtstag. Ein magischer Tag, aber die Uhr tickt.
Ob die junge Hexe ihren Vertrauten rechtzeitig finden wird?

Lulea lebt glücklich und zufrieden mit ihrer Mutter, Großmutter und deren Vertrauten in einem Baumhaus im Wunschelwald.

Mit ihren wilden roten Locken, dem aufbrausenden Temperament, und ihrer Abenteuerlust, finde ich sie echt niedlich. Ich glaube mit ihr als Freundin kann man viel erleben und entdecken. Leider ist sie manchmal zu unerschrocken, das bringt sie hin und wieder auch in Gefahr.

Der 13. Geburtstag ist von großer Bedeutung und sie sucht verzweifelt nach ihrem Vertrauten.

Ihr fragt euch vermutlich was oder wer dieser Vertraute ist. Es ist ein Tierkind, das freiwillig eine magische Verbindung mit einer Hexe eingeht. Lulea ist traurig  und wütend, weil ihr bis jetzt noch keiner begegnet ist. Sie fürchtet den Hohn und Spott der Klassenkameraden (Kobolde, Mischwesen und Nymphen) und möchte endlich einen Besen und Vertrauten haben.

Morgen ist der letzte Tag für ein ganzes Jahr, ohne Vertrauten kein Ritual, und so auch keinen Besen und Unterricht in Zauberkünsten.

Lulea begibt sich auf der verzweifelten Suche immer tiefer und tiefer in den Wunschelwald. Sie wird gefangen genommen, …

 

 

 

hat seltsame Begegnungen und…

… gerät in große Gefahr. Erlebe magische Momente, eine unerschrockene junge Hexe und viele spannende Abenteuer.

Der schöne Schreibstil sorgt für Genussmomente, sei es Wunschelwald oder auch im Kopf. Ich kann euch diese Geschichte wärmstens weiterempfehlen. In meiner Kindheit hätte ich es verschlungen, als Erwachsene genieße ich es :).

Link zum Buch: Hier klicken! Du wirst zur Amazonsseite weitergeleitet.
Link zur Leseprobe:  Hier klicken! Du wirst zur Amazonsseite weitergeleitet.

Gewinnspielfrage:

Worin wird die Magie gespeichert?

In den Beiträgen während der Tour werden Buchstaben farblich markiert oder hervorgehoben. Diese zusammengesetzt ergeben das Lösungswort. Schreibt die Antwort in den Kommentar, wenn euch diese bekannt ist.
Gewinnspielregeln
✩ Ihr müsst über 18 Jahre alt sein oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Ihr solltet euren Wohnsitz in Deutschland haben
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-  Adresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
✩ Das Gewinnspiel endet 3 Tage nach der letzten Expeditionsstation 23:59 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt dann.

Ich bedanke mich bei der Autorin Felizitas Montforts für die Zeichnungen (Copyright by Lydia Pollakowski) und Unterstützung.

So geht es in den nächsten Tagen mit der Veranstaltung weiter:

7.11. Vorstellung Lulea und die Schule der gestohlenen Magie – Yvonne Augustin von http://yviskleinewunderwelt.blogspot.de
8.11. Hörschnipsel – Sarah Kalmer von www.sunnysbuecherschloss.blogspot.de
9.11.Vorstellung Lulea und die Magie der Kristalle – Bea von http://einebuecherwelt.blogspot.de

10.11. Zusammenfassung aller Beiträge auf einen Blick
11.11. Auslosung des Gewinnspiels und Gewinnerbekanntgabe

Pin It on Pinterest