Büchermomente,  Rezensionen Nicole

Keep calm, Lady! (Hard & Love 2) von Sara-Maria Lukas

Keep calm, Lady! (Hard & Love 2) Book Cover Keep calm, Lady! (Hard & Love 2)
Hard & Love
Sara-Maria Lukas
Erotik
Plaisir d'Amour
28/01/2017
ebook / Taschenbuch
260
Amazon.de
16/04/2017

Kurzbeschreibung:

Emma ist vernünftig, intelligent und emanzipiert. Niemand weiß, dass sie heimlich in ihren Boss Steven Carter verliebt ist und sich nächtlichen devoten Lustschmerz-Fantasien mit ihm hingibt.
Für Steven Carter zählt nur das Geschäft. Sex und BDSM-Spiele ohne Verpflichtungen dienen seiner Entspannung - für Liebe hat er weder Zeit noch Nerven.
Doch alles ändert sich, als seine Mitarbeiterin Emma einen Nervenzusammenbruch erleidet und er sich um sie kümmern muss. Hilflos steht er vor dem heulenden Elend und weiß sich nur einen Rat: Cat und seine Brüder müssen helfen. Kurzerhand bringt er Emma auf das geerbte Anwesen an der Elbe - dabei nicht bedenkend, dass sie von den BDSM-Vorlieben der Carter-Brüder erfahren könnte ...

 

Cover:

Wie vom Verlag gewohnt ist das Cover sehr ansprechend gestaltet. Besonders gut gefallen mir bei diesem die Farbtöne und der Schriftuzug.

Meine Meinung:

Der Autorin ist es wieder gelungen die für mich perfekte Mischung aus Romantik, Leidenschaft, Spannung und Humor zu verknüpfen. Die Figuren wirken überzeugend und lebhaft, strahlen Herzlichkeit aus und überzeugen mit viel Gefühl und Humor.

Emma ist eine tolle Frau und ist mir sehr symphatisch, hat allerdings mit einem großen Problem zu kämpfen. Irgendwann ist der Punkt erreicht wo sie einen Nervenzusammenbruch erleidet und es ist Steven Carter ihr Chef der ihr zur Seite steht.  Ich musste wirklich schmunzeln… da ist Steve, ein selbstbewußter und dominanter Mann, der einer weinenden Emma total irritiert und hilflos gegenübersteht.

Stellenweise war es schon heftig für Emma, aber sie lässt sich nicht unterkriegen und hat mit Steven, seinen Brüdern und Cat  eine tolle Truppe an ihrer Seite.

Fazit:

Eine gelungene Fortsetzung der Hard & Love Reihe. Der ausgefallene und orginelle Erzählstil sorgte wieder für ein sehr fesselndes Lesevergnügen.

Die Story, bzw. die Reihe ist bisher wirklich sehr gelungen und ich kann sie wärmstens empfehlen.

Mein Dank gilt dem Plaisir d’Amour Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − sechs =

Ich akzeptiere