Büchermomente,  Rezensionen Nicole

Resist Temptation – Gegen jede Vernunft von Lina Roberts

Resist Temptations - Gegen jede Vernunft Book Cover Resist Temptations - Gegen jede Vernunft
Lina Roberts
Liebesroman
Montlake Romance
10/01/2017
ebook / Taschenbuch
318
Amazon.de
20/12/2016

Kurzbeschreibung

Die Scheidung von seiner Frau Sarah katapultiert Startänzer Matt dorthin zurück, wo er nie wieder hinwollte: auf die Straße. Gewillt, keiner Frau mehr zu vertrauen, jedoch pleite, trifft er in Chicago die nicht nur reiche, sondern auch äußerst attraktive Kate. Die Anwältin benötigt dringend Matts Hilfe und macht ihm ein unmoralisches Angebot. Sie bietet Matt eine Million Dollar dafür, drei Monate lang in der Öffentlichkeit ihren Freund zu spielen. Als er den Vertrag unterschreibt, ahnt Matt nicht, welch heiße Nächte auf ihn zukommen werden, und noch weniger, dass er Kate besser nicht vertrauen sollte … Es entspinnt sich eine Geschichte zwischen großem Geld und wahrer Liebe, zwischen tiefer Enttäuschung und grenzenlosem Vertrauen. Für Matt und Kate jedenfalls führt der gemeinsam geschlossene Vertrag auf eine ungewisse Reise durch ihre Gefühlswelt und schließlich zum Kern ihrer Identität.  

Meine Meinung

Der Titel passt sehr gut zu dieser Geschichte die abwechselnd von Kate und Matt erzählt wird.

Er ist wieder dort gelandet wo er vor seiner Ehe mit einer berühmten Schauspielerin war… auf der Straße und somit im Kampf ums Überleben. In einer Kneipe trifft er auf Kate die ihm ein Angebot unterbreitet. Er spielt drei Monate lang ihren Freund und Begleiter und bekommt im Gegenzug eine Millionen Dollar.

Am Anfang wurde ich nicht warm mit beiden Figuren. Bei Matt störte mich die Überheblichkeit und bei Kate die abgebrüht Art. Wie ihr anhand meiner 4 Sterne sehen könnt haben sich meine Vorurteile in Luft aufgelöst. Der Roman entwickelte sich nämlich zu einer fesselnden und interessanten Liebesgeschichte. Allerdings sorgen die Geheimnisse der Vergangenheit, bei Kate und Matt für Probleme, und Intrigen machen es unmöglich an eine gemeinsame Zukunft zu denken.

Die Handlung ist gut durchdacht, nichts ist wie es scheint und unerwartete Wendungen sorgen für einen erhöhten Puls und Adrenalinkick. Es zeigt sich, das Matt ein charismatischer und gefühlvoller Mann ist. Seine Vergangenheit hat ihn geprägt und die geschiedene Ehe auch. Er hat einiges erlebt und hat sich trotzdem wieder auf eine Frau eingelassen. Ich finde ihn sehr beeindruckend und facettenreich, wenn er auch manchmal zu weit geht um Kate zu schützen.

Kate ist entgegen meiner Vermutung eine sehr gefühlvolle und pflichtbewusste Frau. Sie ist ein Workaholic und hat einen eisernen Willen und ist bereit alles zu geben um einen Plan zu erfüllen.

Cover

Durch das wunderschöne Cover wurde ich erst auf das Buch aufmerksam. Die Blüte mit den Tautropfen und der dunkle Hintergrund sind echt ein Hingucker.

Fazit

Der Schreibstil ist flüssig und klar, entgegen meiner anfänglichen Befürchtung wirkten die Figuren authentisch und deren Charaktereigenschaften glaubwürdig. Die prickelnde Anziehung und spannende Handlung sorgten für eine abwechslungsreiche Handlung.

Vielen Dank Montlake Romance & NetGalley für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

 

 

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht − sieben =

Ich akzeptiere