Rezensionen

Review: Dein Herz in mir

Dein Herz in mir
Dein Herz in mir by Martina Gercke
My rating: 5 of 5 stars

Kurzbeschreibung:

Die Zwillinge Piper und Daisy Moore verbringen einen letzten gemeinsamen Sommer auf Martha‘s Vineyard, bevor Piper als Ärztin am Boston General Hospital anfangen und Daisy als Köchin nach Paris gehen wird.
Begleitet werden die beiden von Pipers Freund, dem Footballstar Brandon Rogers, und Daisys Chef Ben, mit dem sie eine heiße Affäre hat.
Daisy und Piper verbringen unbeschwerte Tage im Cottage ihrer Großeltern, bis ein furchtbarer Unfall das Schicksal der Zwillinge auf untrennbare Weise mit dem des erfolgsverwöhnten Investmentbankers Luke Redmond aus New York verknüpft.

 

Meine Meinung:

Es ist ein wunderschöner Liebesroman und geht wahrlich zu Herzen.
Der Schreibstil ist flüssig, die Handlung ergreifend und die Figuren authentisch. Ich habe viele Emotionen (Freude, Liebe, Glück, Trauer, Hoffnung) durchlitten, mein Taschentuchvorrat ist nun aufgebraucht.

Das Ende hat mich sehr überrascht und echt umgehauen.

Fazit:

Es war mein erstes Buch von dieser Autorin und ich bin absolut begeistert.
Das Buch kann ich wärmstens empfehlen.

Gelesen am 01.02.2017

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + fünfzehn =

Ich akzeptiere