Rezensionen

Elisa: Verlockung der Unschuld – Pia Conti

Elisa: Verlockung der Unschuld Book Cover Elisa: Verlockung der Unschuld
Italien Masters - Teil 2
Pia Conti
Erotik
Plaisir d'Amour Verlag
28.04.2016
ebook / Taschenbuch
300
Amazon.de

Beschreibung:

Für Elisa geht ein Traum in Erfüllung, als sie mit Hilfe ihrer geliebten Tante Silvana ein neues Leben in Florenz beginnt. Diese vermittelt ihr eine Stelle beim unnahbaren Galeristen Fabrizio Testi. Die junge Frau ist vollkommen fasziniert von der machtvollen Aura dieses Mannes. Auch Fabrizio fühlt sich bezaubert von Elisas sanfter Schönheit, doch er hält sie für zu unbedarft, um seine sexuellen Ausschweifungen und seine Dominanz ertragen zu können. Kann Fabrizio der Verlockung der Unschuld dauerhaft widerstehen? Teil 2 der Italian Masters-Reihe.

Meine Empfindungen und Wahrnehmungen:

Im zweiten Teil der Italien Masters-Reihe von Pia Conti geht es um Elisa und Fabrizio. Diesen konnten wir bereits im ersten Teil der Masters-Reihe kennenlernen.

Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen, das lag unter anderem an der fesselnden und abwechslungsreichen Handlung und den interessanten Figuren. Die Anziehung zwischen Elisa und Fabrizio ist stark, und Fabrizio hat seine Schwierigkeiten ihr zu widerstehen. Es ist ein langer Weg, der aber sehr anregend und interessant beschrieben wird.

Sehr gut gefällt mir die Entwicklung von Elisa die mit ihrem sanften Wesen eine Stärke zeigt die ich nicht erwartet hätte, aber auch Fabrizio überrascht mich manchmal mit seinen Gesten und Gedanken.

Die Figuren wirken lebendig, gut ausgearbeitet und authentisch auf mich. Der flüssige und bildhafte Schreibstil hat es mir leicht gemacht abzutauchen und die Handlung zu genießen.

Es geht nicht nur um die Annäherung zwischen den beiden, es steckt eine Handlung in dieser Geschichte die abwechslungsreich und spannend beschrieben wird und stellenweise mit unerwarteten Entwicklungen aufwartet.

Cover:

Das Cover zeigt Elisa in ihrer Hingabe und Unschuld. Ich finde es sehr passend für diese Geschichte. Der schwungvolle Titel sieht schick aus und setzt das ganze in Szene.

Fazit:

Dieser Teil konnte mich absolut überzeugen und hat mir besser gefallen als der erste Teil. Die Figuren und Handlung wirkten auf mich anziehender und authentischer. Absolut empfehlens- und lesenswert.

 

Leseprobe auf der Verlagshomepage.

 

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − 7 =

Ich akzeptiere