Rezensionen

Million Miles away “Nur bei dir” – Sarah Stankewitz

Million miles away: Nur bei dir Book Cover Million miles away: Nur bei dir
Sarah Stankewitz
Liebesroman
Books on Demand
01/12/2015
ebook / Taschenbuch
334 / 332
Amazon.de

Klappentext:

Ein Auslandsjahr. Eine Flucht vor dem eigenen Leben. Eine Liebe, die unter die Haut geht.

Die 18-jährige Melody Warren ist gebrochen. Ihre Vergangenheit holt sie ein. Die einzige Lösung: Ein Jahr lang allem entfliehen. Als sie jedoch in Port Macquarie landet, wird sie sofort mit Andrew McCaw konfrontiert. Der impulsive, attraktive und unglaublich nervtötende Andrew, der ihre Nähe nicht zu ertragen scheint. Womit Melody nicht rechnet - Andrew ist der Einzige, der sie von ihren Schatten befreien kann ...

Ein Sommer voller Lügen, Intrigen, Geheimnissen und der einen Sache, die jeder Mensch in seinem Leben sucht: die ganz große Liebe ...

 

Meine Empfindungen und Wahrnehmungen:

Das Cover ist wunderschön und es passt toll zum Titel.Es ist eine sehr gefühlvolle, dramatische und realistisch wirkende Story. Ab der ersten Seite fesselnd geschrieben mit einer quällenden und oft grausamen Erzählung die mir unter die Haut ging. Melody ist für mich ein wundervoller aber sehr gequälter Mensch und Andrew ist ihr gegenüber oft sehr kaltschnäuzig und grausam. Aber auch Andrew hat mit seinen Gefühlen sehr stark zu kämpfen, was immer wieder eindeutig und fesselnd erzählt wird.

Eine wundervolle Geschichte die bei mir viel Gänsehaut erzeugte. Ein toller Erzählstil der einen nicht loslässt. Klare Empfehlung.

Lesesprobe Amazon

 

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 3 =

Ich akzeptiere