Paintergirl (Guns and Devils 6) von Natasha Doyle, Selfpublisher
Rezensionen

Paintergirl (Guns and Devils 6) von Natasha Doyle

Paintergirl (Guns and Devils 6) Book Cover Paintergirl (Guns and Devils 6)
Guns and Devils
Natasha Doyle
Romantic Thrill
Selfpublishing
20/08/2017
ebook
312
Amazon.de
26/08/2017

Kurzbeschreibung:

 

Mein Leben ist strukturiert und sehr überschaubar. Man könnte es langweilig nennen. Aber genauso will ich es.
Ich bin Rosa Pisani. Eine vierunddreißigjährige Malerin, die kaum Freunde hat, aber viele One-Night-Stands.

Was gibt es über mich außerdem zu sagen?

Ich liebe Georgetown, Rosinenbrötchen von Katakis und bin seit dreizehn Jahren auf der Flucht vor meinem Vater. Außer Benjamin Wigley, dem ehemaligen Anwalt der „Black Devils“, weiß niemand davon.
Ich versuche unauffällig zu sein, bin wachsam und nicht interessiert an einer ernsthaften Beziehung.

Trotz aller Vorsicht habe ich mich eines Tages verliebt. In Viking, den Biker, der auf Wigleys Wunsch, auf mich aufpasste. Mit ihm hätte ich es versucht. Das mit der ernsthaften Beziehung.
Aber er ist gegangen, ehe ich es ihm sagen konnte. Das nennt man dann wohl Schicksal.

Seit anderthalb Jahren habe ich die Hoffnung ihn zu vergessen, mein Leben zu leben und weiterhin nicht von meinem Vater entdeckt zu werden.

Aber Hoffnung ist etwas Trügerisches, denn ich vermisse Viking immer noch und die Zeit des Versteckens ist vorbei.

Mein Vater hat mich gefunden.

Meine Meinung:

“Loreana und Viking eine tolle Story.”

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 5 =

Ich akzeptiere