Rezensionen

Salvation – Brennende Herzen von Vivian Hall

Salvation: Brennende Herzen Book Cover Salvation: Brennende Herzen
Vivian Hall
Liebesroman
Plaisir d'Amour
17/07/2016
ebook / Taschenbuch
300
Amazon.de
16/02/2017

Kurzbeschreibung

Ein glühend heißer Sommer, zwei junge Menschen und eine grenzenlose Liebe. Der als Bad Boy verschriene Zac Morrison und die adrette, kreuzbrave Cathy Kilbourne sind seit Jahren verfeindet. Als Cathy nach dem Studium in ihre Heimatstadt Milton Oaks zurückkehrt, kreuzen sich ihre Wege erneut und sofort sprühen die Funken zwischen den beiden Streithähnen. Zac will zunächst nicht wahrhaben, dass die körperliche Anziehung zwischen ihnen immer stärker wird. Schließlich verkörpert die Tochter von Schuldirektor Kilbourne alles, was er verachtet, doch Cathy lässt nicht locker und die beiden verlieben sich unsterblich ineinander. Allerdings entwickeln sich Zacs unstillbarer Freiheitsdrang und die Vergangenheit seines Vaters zur knallharten Bewährungsprobe für das junge Glück. Beide müssen entscheiden, ob sie mutig genug sind, ihre Träume gemeinsam zu verwirklichen - oder ob sie am Ende nicht doch getrennte Wege gehen ...

 

Meine Meinung

Die Geschichte wird aus der Sicht von Zac erzählt, was ihr eine besondere Bedeutung gibt.

Zac ist von seiner schweren Jugend geprägt, erst stirbt seine Mutter und dann säuft sich sein Vater zu Tode. Er wächst bei seinem Onkel auf, der ihm immer das Gefühl gibt nicht willkommen zu sein. Am Anfang macht er auf mich einen verbitterten und wütenden Eindruck, ist eher der schweigsame Typ. Denkt aber viel und oft und wir Leser bekommen dabei oft seine Ironie und Humor zu spüren.

Er arbeitet als KFZ-Mechaniker in der Werkstatt seines Onkel und begegnet dort Cathy, als diese nach Milton Oaks zurückkommt um einen Job Lehrerin anzutreten.  Es sprühen die Funken zwischen den Streithähnen. Zac wehrt sich Anfangs gegen diese Anziehung. Doch Cathy bleibt hartnäckig in ihrer Liebe und er gibt der Anziehung nach. Eine schöne aber auch schmerzhafte Liebe nimmt ihren Lauf.

Cover

Das Cover ist wunderschön gestaltet, es strahlt Zärtlichkeit und Erotik aus. Die Farbe, Schriftzug und das abgebildete Paar wurden perfekt kombiniert.

Fazit

Eine schöne und tiefgreifende Geschichte mit zwei authentischen und symphatischen Protagonisten. Der lockere Schreibstil und die Erzählung aus der Sicht von Zac lassen sie besonders emotional und fesselnd wirken.

Die Liebeszenen werden gefühlvoll und anregend beschrieben. Ein wirklich schöner Roman den ich gerne weiterempfehle.

Ich bedanke mich beim Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

 

Salvation: Brennende Herzen*
  • Vivian Hall
  • Plaisir d'Amour Verlag
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (17.07.2016)
  • Deutsch

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 1 =

Ich akzeptiere