Rezensionen

Sehnsüchtig – Verbunden: (K) ein Liebesroman – D. C. Odesza

Sehnsüchtig - Verbunden: (K)ein Liebesroman (Part 7) Book Cover Sehnsüchtig - Verbunden: (K)ein Liebesroman (Part 7)
Sehnsüchtig-Serie
D. C. Odesza
Erotik
Amazon Media EU S.à r.l. (ebook) / CreateSpace Independent Publishing (TB)
29.10.2016
ebook / Taschenbuch
312
Amazon.de

 

Beschreibung:

Nachdem Maron in Genua geflohen ist, bereits ein Flugticket Richtung Marseille besitzt, wird sie von den Brüdern an ihrer Flucht gehindert.
Als ihr nichts weiter übrig bleibt, als sich auf das Spiel einzulassen, da sie noch
Gefühle für Gideon hegt, begleitet sie die Brüder nach Dubai.
Was sie jedoch in der Zeit von Gideon erfährt, lässt ihre Ansichten über ihn ins Wanken geraten.

Die Zeit heilt alle Wunden – heißt es.
Doch was, wenn Ricarda immer einen Schritt voraus ist, um Gideon abzufangen?
Sie mehr über ihn weiß als Maron?

Wird sich Maron Ricardas eingefädelte Rückeroberung bieten lassen?
Oder ist der einzige Weg ein zweiter Fluchtversuch, um den Problemen zu entkommen?

 

Meine Empfindungen und Wahrnehmungen:

Wow... was für eine grandiose und abwechslungsreiche Fortsetzung der Sehnsüchtig-Reihe.

Die Autorin hat es mal wieder geschafft mich total zu überraschen und mir einen wunderbaren und sehr unterhaltsamen Lesespaß zu bereiten.

Von Beginn an war ich wieder total gefesselt von der spannenden und sehr interessanten Handlung. Der flüssige und beispiellose Schreibstil der Autorin hat mich wieder begeistert und sehr gut unterhalten.

Was mir an diesem Teil sehr gut gefällt und absolut begeistert, ist der tiefgründige und stellenweise ernste Verlauf der Handlung. Es wirkt so realistisch und gibt diesem Part eine unerwartete Wendung, zeigt aber auch eine Gefühlswelt die man bisher so nicht von der Sehnsüchtig-Reihe gekannt hat.

Vor allem Law hat mich sehr überrascht mit seiner Ernsthaftigkeit und seinem Einfühlungsvermögen. Klar sein spritziger Humor kommt immer wieder zum Vorschein, er treibt mit Maron auch weiterhin seine Spielchen *schmunzel*, aber es zeigt sich immer mehr, das er nicht nur ein Casanova ist und auch den Ernst einer Sache erkennen kann. Er kennt seine Brüder einfach zu gut. Die Verbundenheit von Maron, Jane und den Chevalierbrüdern ist enger denn je und das schenkt mir Hoffnung für den 8. und letzten Part.

Es war ein sehr emotionales Lesevergnügen und ein unvergleichliches Wechselbad der Gefühle. Die Autorin hat es geschafft, in diesem Part mehr Emotionen als bisher in der ganzen Sehnsüchtig-Reihe unterzubringen. Ich finde das ist eine beachtliche Leistung, zumal ich nie den Faden verlor und immer wusste woran ich war.

Wieder habe ich mitgefiebert, gebangt und gelacht...

Cover:

Wie alle anderen Cover der Sehnsüchtig-Serie wundervoll gestaltet und zum verlieben. Das Zusammenspiel von Farbe, Motiv und Schriftzug ist ansprechend und ein Blickfang.

Fazit:

Meine Erwartungen wurden übertroffen, die große Palette an Emotionen, ich erwähne hier nur Verbundenheit, Sorge und Hoffnung haben mich begeistert. Ich mache mir Sorgen um Maron, Gideon und auch Law, hege aber die Hoffnung, das die Intrigen ein Ende und der 8. Part einen krönenden Abschluß findet. Danke Odesza für diese emotionale und fesselnde Unterhaltung.

 

 

 

Part 7 der Sehnsüchtig-Serie

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 10 =

Ich akzeptiere