Rezensionen

Teufelshauch: Untamed – Megan Carpenter

Teufelshauch: Untamed (Hurricane Motors 1) Book Cover Teufelshauch: Untamed (Hurricane Motors 1)
Hurricane Motors
Megan Carpenter
Liebesroman
Written Dreams
28.07.2016
ebook / Taschenbuch
155
Amazon.de

Beschreibung:

Cage »Teufelshauch« Maddox ist der Star der Rennfahrer-Szene. Seine Manöver sind legendär, sein ausschweifendes Sexleben allerdings genauso. Kaum ein Monat vergeht, in dem er nicht die Titelseiten der Klatschpresse ziert.

Sein Ruf ist ihm gleich. Doch den Sponsoren seines Rennstalls wird es nach einem besonders medienwirksamen Fehltritt zu viel. Wenn die Geldgeber abspringen und der Rennstall vor einem finanziellen Desaster steht, hilft nur gute Publicity. Aber wo bekommt man die her?

Lilian Cavanaugh verkörpert Tugend, Fleiß und Anstand. Genau das, was Cage bitter nötig hat. Darüber hinaus ist sie auch noch die kleine Schwester seines Rennstallkollegen Evan. Ausgerechnet die brave Lily soll bis zur nächsten Rennsaison Cages Vorzeigefreundin spielen. Doch niemand weiß, was wirklich in ihr vorgeht. Bis auf Cage, der ihr all ihre dunklen Sehnsüchte anzusehen scheint. Schon bald verschwimmen die Grenzen zwischen Fake-Beziehung und heißer Affäre.

Doch kann irgendjemand den Teufelshauch zähmen?

 

Meine Empfindungen und Wahrnehmungen:

Teufelshauch Untamed... - Cage und Lily... eine rasante und aufregende Geschichte mit interessanter, abwechslungsreicher Handlung und anregenden erotischen Szenen.

Die Geschichte lebt vom angenehm flüssigen Schreibstil, der fesselnden Erzählung aus Lilys Sicht, und den faszinierenden Charakteren.

Lily & Cage, es beginnt mit einer Lüge und doch steckt mehr Wahrheit dahinter als vermutet. Cage wird als Bad Boy und oberflächlich dargestellt, er ist es auch...  meistens. Die tugendhafte Lily, stille Wasser sind tief ... bei ihr gibt es Einiges zu entdecken.

Was mich an der Geschichte etwas nervte: die Naivität von Evan. So kann man sich täuschen ;).

Cover:

Durch das Cover wurde ich erst auf diese Geschichte aufmerksam. Ich finde es sexy... es zeigt einen nachdenklichen Hottie und verweist auf seinen Job. Die Farben und der Schriftzug passen gut zusammen.

Fazit:

Ein unterhaltsamer Roman, der mir schöne Lesestunden beschert hat und alles beinhaltet, was eine interessante und abwechslungsreiche Story haben muß.

 

 

 

Der Kuss, den er mit stahl, war beinah keusch und strafte das dunke Versprechen in seinen Augen Lügen. In diesem Augenblick wußte ich, dass ich verloren war.

 

Liebt Bücher ♥ Musik ♥ ihren Kater ♥ und die Natur ♥ … Fantasievoll Reisen, Romantik erleben & Grenzen überschreiten ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + 1 =

Ich akzeptiere