Dunkelherz „Welt in Scherben“ – Sandra Nisse

Dunkelherz - Welt in Scherben Book Cover Dunkelherz - Welt in Scherben
Dunkelherz
Sandra Nisse
Fantasy
Drachenmond
ebook / Taschenbuch
384
Drachenmondverlag

Klappentext:

Dunkelherz: Welt in Scherben Sarah Nisse Es gibt eine Parallelwelt. Und die befindet sich nicht hinter verzauberten Spiegeln oder verzauberten Schränken, nein sie befindet sich im menschlichen Herzen. Jeder von uns trägt diese Welt in sich. Jeden Tag. Zu jeder Sekunde. Das menschliche Herz ist in Aufruhr. Bisher lebten alle Gefühle friedlich miteinander, doch nun ist ein Kampf um Macht und Einfluss entbrannt. Nur die fünfzehnjährige Ava aus Glücksland kümmert das nicht: Sie beschließt, den verbotenen Neidwald zu bezwingen und damit das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen. Doch schon bald wird ihr klar, dass sie geradewegs in eine tödliche Verschwörung schlittert... Bist du bereit, Ava in den Neidwald zu folgen? Dann öffne die Seiten und erlebe den Zauber des Herzens.

 

Meine Empfindungen und Wahrnehmungen:

Ich habe das ebook gewonnen über eine Leserunde bei Lovelybooks und bin begeistert von der Geschichte und dem wundervollen aber auch bildgewaltigen Schreibstil der Autorin. Aufmerksam wurde ich auf dieses Buch durch das schöne Cover und interessanten Klappentext.

Die Idee mit einer Parallelwelt im menschlichen Herzen ist ungewöhnlich wurde aber sehr fantasievoll umgesetzt ohne überladen zu wirken. Stellt euch einfach vor das menschliche Herz ist eine eigene Welt in denen Gefühle zuhause sind. Avas Gefühl ist die Neugier und so begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise.

Diese wundervolle, spannende und mitreißende Geschichte hat mich mitten ins Herz entführt und sehr berührt. Der Schreibstil ist flüssig aber auch so liebevoll, farbenprächtig und bildlich das all meine Sinne berührt wurden. Ich hatte das Gefühl richtig einzutauchen und als Zuschauer mit der Geschichte zu verschmelzen. Die Umgebung und Szenen werden sehr ausführlich und mitreißend beschrieben ohne überladen zu wirken.

Es gibt viel zu entdecken, die Magie hält einen fest und es ist erstaunlich wie viele Facetten in einem menschlichen Herz zu finden sind. Die Figuren haben Ecken und Kanten sind teilweise schwer einzuschätzen und haben mich teilweise sehr beschäftigt mit ihrem Verhalten.

Mich haben einige Empfindungen regelrecht überrollt. Meine Emotionen schwankten zwischen Staunen, Freude, Glückseligkeit manchmal aber auch zwischen Angst, Wut und Aufregung . Einige Ereignisse verursachten mir Gänsehaut, denn der Fantasie der Autorin waren keine Grenzen gesetzt.

Ich bedanke mich für eine wundervolle Reise die hoffentlich bald fortgesetzt wird. Ich will wissen wie es mit Ava weitergeht.

Von mir eine klare Empfehlung für diese wundervolle Geschichte.

Leseprobe Amazon

Kauf  (unter Umständen sogar signiert!) beim Drachenmondverlag

Laura Newman – Coherent

Coherent Book Cover Coherent
Laura Newman
Fiction
Drachenmond Verlag
30.06.2015
ebook / Taschenbuch
448
Drachenmondverlag

Ob Smartphone, Tablet oder Computer – über das Internet leben, lieben und kommunizieren wir. Was aber, wenn wir keine Geräte mehr bräuchten, um online zu sein? Was würdest du tun? Genau diese Erfahrung macht die 17-jährige Sophie und gerät schnell in einen rasanten Strudel aus Angst und Faszination. Gejagt von einer geheimnisvollen Organisation begibt sie sich auf eine abenteuerliche Flucht quer über den Globus. Zusammen mit dem smarten Franzosen Jean setzt Sophie alles daran, dem Ursprung ihrer Fähigkeiten und dem Rätsel um ihre Vergangenheit auf die Spur zu kommen.

 

Meine Empfindungen/Wahrnehmungen:

Die spannende und fesselnde Story wird aus drei verschiedenen Perspektiven erzählt. Einmal aus der Sicht von Sophie, Jean und dem Agenten Bishop. Das hat mir persönlich sehr gut gefallen, man wusste immer wer gerade in der Erzählphase ist und es gab der Story einen besonderen Kick.

Ein tragisches Ereignis ist Sophie widerfahren und sie findet erst langsam wieder in den Alltag zurück. Durch den ganzen Streß der letzten Monate hat sie einen geplanten Schüleraustausch vergessen und so fliegt sie nur widerwillig nach Frankreich.

In Frankreich angekommen lernt sie den Herzensbrecher Jean kennen, und eine wunderschöne Romanze nimmt ihren Lauf. Ich finde es sehr bildlich und schön beschrieben wie die beiden sich annähern und Gefühle füreinander entwickeln. Durch die wechselnden Erzählperspektiven lernt man beide noch besser kennen und ich fand sie sehr warmherzig und symphatisch.

Was sie und Jean nicht bemerken ist die Überwachung durch eine geheime Organisation, die von Sophies Gabe wissen und sie in ihre Hände bekommen wollen.

Eine weitere wichtige Person in dieser Story ist der Agent Bishop, der für die Überwachung eingeteilt wurde. Durch seine Erzählperspektive sehen wir die ganze Story wieder in einem anderen Licht. Er ist ein Mann mit Ecken und Kanten und hat auch große Probleme in seinem Privatleben zu überwinden. Seine Entwicklung im Verlauf der ganzen Geschichte wird sehr interessant dargestellt und ich finde er wirkt sehr authentisch.

Es dauerte etwas bis die Handlung an Fahrt gewann, aber ich empfand beim Lesen nie Langeweile. Der flüssige Schreibstil und die bildliche Beschreibung haben mir sehr gut gefallen und die unterschiedlichen Erzählperspektiven wurden sehr gut in die Story eingebunden. Von mir defintiv eine Empfehlung.

Erhältlich u. a. beim Drachenmondverlag

 

Buchtrailere Coherent von Laura Newman

Pin It on Pinterest